Was ist Pilates?

Was ist Pilates?

Pilates – oder auch die Pilates-Methode – ist ein ganzheitliches Körpertraining. Angestrebt wird ein gründliches, vollständiges und gleichmäßiges Training des ganzen Körpers. Das Training stärkt die Muskulatur, regt den Kreislauf an und verbessert die Kondition und die Bewegungskoordination.

Das Training umfasst Kraftübungen, Stretching und bewusste Atmung. Durch gezielte Übungen werden die Tiefenmuskeln rund um den Kraftzylinder (Powerhouse) aus Bauch-, Rücken-, Beckenboden und Zwerchfellmuskulatur aktiviert. Die Mobilisierung der Wirbelsäule und eine aufrechte, achtsame Körperhaltung werden geschult. Vor allem die tief liegenden, kleinen und meist schwächeren Muskelgruppen sollen hierbei angesprochen werden, denn diese wirken entscheidend an einer gesunden Körperhaltung mit.

Alle Bewegungen werden langsam und fließend ausgeführt, wodurch die Muskeln und die Gelenke geschont werden und eine verbesserte Körperwahrnehmung entsteht. Die spezielle Pilates-Atmung wirkt Verspannungen entgegen und erhöht die Kontrolle über den Körper.